Erdbebenopfer NEPAL

…liebe Freunde in Nepal, es geht uns nahe was zurzeit in eurem wunderbaren Land geschieht! Die unendliche Zerstörung der Erdbeben und das grosse Leid der Bevölkerung machen auch uns betroffen.

Durch verschiedene Gipfelbesteigungen und Trekkings in Nepal sind über die Jahre enge Freundschaften entstanden. Sherpa Jangbu hat mich auf vielen Touren im Himalaya begleitet. Er durfte auch schon einige Sommersaisons in Schweizer SAC Hütten arbeiten.

Durch ihn habe ich viele Einheimische, Freunde und Familienmitglieder kennengelernt. Die Herzlichkeit und Offenheit der Leute in diesem Land sind mir schnell ans Herz gewachsen.

Nach einigen Tagen des Bangens hat mich der erlösende Anruf von Jangbu, mit der dringenden Bitte um Hilfe, erreicht. Sein Heimatdorf Pangkongma, das im Khumbutal nahe von Lukla liegt, braucht dringende Soforthilfe für den Wiederaufbau von Häusern.

 

Dadurch ist die Idee entstanden, einen Zeltverkauf 28.-30. Mai vor unserem Sportgeschäft an der Kasernenstrasse 90 in Chur, mit stark reduzierten Artikeln von 50% bis 80%, durchzuführen. T-Shirts, Jacken, Hosen, Rucksäcke, Bergschuhe, Freizeitschuhe usw. stehen im Angebot.

Ein Teil des Erlöses fliesst direkt zu Jangbu. Er wird die Gelder für den Wiederaufbau seines Heimatdorfes einsetzen.

Natürlich ist auch jeder „Zustupf“ in unsere Spendenkasse für die Erdbebenopfer willkommen!

Macht Werbung bei Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern. Kommt vorbei, kauft einen schönen Artikel oder spendet einen Beitrag direkt in die Spendenasse und helft mit den Wiederaufbau zu finanzieren.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

Grüsse aus der Kasernenstrasse von

Noppa, Nives, Stiwi, Sarah und Marc

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.